Navigation und Service

Logo: Die Bundesregierung

Personal

Dieses Bild zeigt eine Gruppe junger Leute, die an einem Tisch sitzen und einem Dozenten zuhören (© iStockphoto.com/Yuri Arcurs)

Alle Unter­nehmen, die Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeiter beschäftigen, müssen in deren Sinne gewisse Pflichten erfüllen und Behörden­gänge tätigen. Die in diesem Abschnitt typische erste Lebens­situation ist das Ein­stellen von Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeitern. Hier findet ein Aus­tausch mit zahl­reichen Behörden, wie bspw. der Agentur für Arbeit, den Sozial­versicherungs­trägern und dem Finanz­amt statt. Um quali­fizierte Fach­kräfte zu erhalten, engagieren sich viele Unter­nehmen in der Aus- und Weiter­bildung ihres Personals und haben dabei z. B. mit der Industrie- und Handels­kammer Kontakt. Im Zusammen­hang mit der Sicher­heit und Gesund­heit bei der Arbeit sind Maß­nahmen zur Verhütung von Arbeits­unfällen, arbeits­bedingten Erkrankungen und Gesundheits­beeinträchtigungen notwendig. Zudem ist der Umgang mit Arbeits­unfällen und Berufs­krankheiten gesetzlich geregelt. Insoweit können Kontakte mit den Arbeits­schutz­behörden und den Unfall­versicherungs­trägern entstehen.

Einstellen von Beschäftigten

Befindet sich das Unternehmen im Wachstum, werden neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingestellt. Die Lebenslage beschreibt wichtige Behördengänge, die mit der Einstellung von Beschäftigten zusammenhängen.

MehrEinstellen von Beschäftigten …

Ausbildung

Sowohl Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber profitieren von einer guten Ausbildung. Die berufliche Qualifikation gilt als lohnende Investition in die Zukunft.

MehrAusbildung …

Arbeitssicherheit und Gesund­heits­schutz

Zum Schutz ihrer Beschäftigten sind Unternehmer dazu angehalten, Maßnahmen zur Arbeits­sicherheit und zur Unfall­verhütung zu erfüllen. Die Überwachung der gesetzlich geregelten Vorgaben geschieht vor allem durch die Arbeits­schutz­behörden und die Unfallversicherungsträger.

MehrArbeitssicherheit und Gesund­heits­schutz …

Bereichsmenu

Logo von destatis