Navigation und Service

Altersarmut

Anzahl der befragten Bürgerinnen und Bürger: 140

Reicht das eigene Einkommen und Vermögen nicht aus, um im Rentenalter den Lebensunterhalt zu bestreiten, können Betroffene durch Grundsicherung im Alter finanzielle Unterstützung erhalten. Der entsprechende Antrag ist dabei auf kommunaler Ebene beim Amt für Soziales zu stellen. Mit dem Bescheid auf Grundsicherung im Alter können Betroffene verschiedene weitere Vergünstigungen erhalten. Dazu zählen etwa Ermäßigungen in kommunalen Einrichtungen, z. B. in Schwimmbädern. Leistungen aus der Grundsicherung im Alter sind jedoch einzustellen, wenn durch den Bezug einer vorrangigen Sozialleistung (hier: Wohngeld) die Hilfebedürftigkeit überwunden werden kann.


Wichtige Behördenkontakte

Detaillierte Informationen erhalten Sie per Mausklick auf die entsprechende Behörde:

Amt für Soziales

Antrag auf Grundsicherung im Alter

Kommunalverwaltung

Antrag auf besondere Ermäßigungen

Wohngeldstelle

Antrag auf Wohngeld

Ergebnisse nach Einflussfaktoren

Tabelle: Zufriedenheit mit Faktoren behördlicher Dienstleistungen nach ausgewählten Behörden

Amt für SozialesWohngeld­stelleDurch­schnitt
201520172015201720152017

X = kein Nachweis, weil Aussage nicht sinnvoll

/ = kein Nachweis, weil weniger als zehn Antworten vorliegen

Informationen zu Verfahrensschritten0,650,360,930,410,750,37
Verständlichkeit der Formulare und Anträge0,420,480,810,260,560,45
Zugang zu notwendigen Formularen und Anträgen0,930,621,330,881,080,66
Möglichkeit von E-GovernmentX0,53X0,64X0,55
Zugang zur richtigen Stelle1,310,891,440,991,360,90
Räumliche Erreichbarkeit1,301,141,270,961,291,11
Öffnungszeiten0,740,490,880,720,790,52
Wartezeit0,740,580,800,640,760,59
Informationen über den weiteren Ablauf0,820,530,860,700,840,55
Hilfsbereitschaft0,730,700,610,940,690,73
Fachkompetenz0,990,781,321,061,110,82
Gesamte Verfahrensdauer0,820,500,900,750,850,53
Vertrauen in Behörde0,690,601,140,650,860,60
Diskriminierungsfreiheit1,291,371,161,371,241,37
Unbestechlichkeit1,711,571,431,721,611,59
Verständlichkeit des Rechts0,570,110,64/0,590,13


Ergebnisse nach soziodemografischen Merkmalen

Ergebnisse nach Art der Kommunikation und Informationsangeboten

Bereichsmenu

Zwei von 61 Meinungen zu Kritikpunkten und Verbesserungsmöglichkeiten


Dieses Bild zeigt Niedersachsen (© Statistisches Bundesamt)

„Wissen um Gesetzestexte und Beratung fehlte. Es gab nur einen schlechten Wissensaustausch zwischen den Ämtern.“ (Kreis Celle)


Dieses Bild zeigt Bayern (© Statistisches Bundesamt)

„Die Warteschleifen sind zu lang und die Mitarbeiter wissen untereinander nicht mehr, was bearbeitet wurde.“ (Kreis Fürstenfeldbruck)

Haben Sie Anmerkungen, Anregungen oder Fragen zu den Ergebnissen?

Logo von destatis