Navigation und Service

Ergebnisse zur Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger 2017

Wie steht es um die Zufriedenheit mit der öffentlichen Verwaltung in Deutschland? Gibt es Unterschiede in den verschiedenen Lebenslagen?

Zufriedenheit mit den behördlichen Dienstleistungen im Rahmen ausgewählter Lebenslagen © Statistisches Bundesamt 2018

Die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland sind mit der öffentlichen Verwaltung weitgehend zufrieden. Auf der Zufriedenheitsskala von „sehr unzufrieden“ (–2) bis „sehr zufrieden“ (+2) liegt die durchschnittliche Zufriedenheit bei 1,07. Somit hat sich dieser Wert im Vergleich zu 2015 kaum verändert. Damals betrug er 1,06.

Von den 22 untersuchten Lebenslagen werden die Kontakte mit den Verwaltungen und die erbrachten Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Geburt eines Kindes, der gesundheitlichen Willensbekundung sowie der Heirat bzw. Eintragung einer Lebenspartnerschaft am besten bewertet. Am wenigsten zufrieden sind die Bürgerinnen und Bürger in den Lebenslagen Altersarmut, Finanzielle Probleme und Berufsausbildung.

Weitere Abbildung: Zufriedenheit mit und Häufigkeit von behördlichen Dienstleistungen der Lebenslagen

Zufriedenheit mit und Häufigkeit von behördlichen Dienstleistungen der Lebenslagen © Statistisches Bundesamt 2018

Die Abbildung setzt für jede Lebenslage die durchschnittliche Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger ins Verhältnis zur Häufigkeit der Lebenslagen. Besonderes Augenmerk sollte auf die Lebenslagen im rechten, unteren Quadranten gelegt werden. Diese betreffen eine Vielzahl von Menschen und lösen somit potenziell viele Behördenkontakte aus, schneiden aber hinsichtlich der Zufriedenheit unterdurchschnittlich ab. Hierzu zählen Verwaltungskontakte und Dienstleistungen in den Lebenssituationen einer Behinderung und Pflegebedürftigkeit.


Ergebnisse über alle Lebenslagen

Dieses Bild zeigt eine junge telefonierende Frau mit einem Blatt Papier in der Hand, die mit einer Seniorin zusammensitzt (© auremar - Fotolia.com / 134265710)

Gesamtergebnisse
Ergebnisse nach soziodemographischen Merkmalen
Fokus: Verständlichkeit des Recht
Fokus: E-Government


Ergebnisse nach einzelnen Lebenslagen


Bereichsmenu

Ausgewählte Ergebnisse der Lebenslagenbefragung 2017

Dieses Bild zeigt das Deckblatt des Ergebnisberichts

Hier können die Befragungsergebnisse als *.pdf-Datei heruntergeladen werden.

Haben Sie Anmerkungen, Anregungen oder Fragen zu den Ergebnissen?

Logo von destatis