Navigation und Service

Logo: Die Bundesregierung

Bauen & Wohnen

Dieses Bild zeigt ein junges Paar beim Renovieren eines Zimmers (© Florian Küttler Westend61/F1online)

Dieser Abschnitt beinhaltet Behördenkontakte, die mit Bauen und Wohnen zusammen­hängen. Der Kauf eines Grundstücks oder einer Wohnung bedarf einer notariellen Urkunde und muss im Grundbuch vermerkt werden. Weiterhin ergeben sich Auswirkungen auf die Steuererklärung, da die betroffene Person nun Grundsteuer abzuführen hat. Dem Kauf schließt sich der Umzug ins neue Heim an. Der Umzug muss gemeldet und diverse Papiere umgeschrieben werden.

Immobilienerwerb

Nach dem Wohnungs- oder Grundstückskauf unterliegt der neue Eigentümer oder die neue Eigentümerin gewissen Pflichten – vor allem während Phasen des Bauens oder Sanierens. Es kann aber auch finanzielle Unterstützung in Anspruch genommen werden.

MehrImmobilienerwerb …

Umzug

Der Umzug ins neue Heim muss verschiedenen Stellen gemeldet und Ausweis­dokumente entsprechend umgeschrieben werden.

MehrUmzug …

Bereichsmenu

Logo von destatis